Notbremse ab 20. April 2021

Allgemein, Corona Info

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nun ist passiert, womit zu rechnen war. Die Inzidenz in Bielefeld ist so stark gestiegen, dass der Krisenstab beschlossen hat, ab Dienstag, den 20. April, wieder in den Distanzunterricht zu wechseln. Da bislang keine Einzelheiten vorliegen, gehen wir davon aus, dass alle Regeln, die bis Freitag, den 16. April, für uns galten, weiterhin Bestand haben. 

  • Die 10er kommen wieder und werden vorort in Gruppen aufgeteilt und unterrichtet.
  • Die Jahrgänge 5-9 bleiben in Distanz.
  • Die EF bleibt in Distanz.
  • Die Q1 und Q2 werden ebenfalls wie bisher – nach bekanntem Modus – beschult.
  • Die Notbetreuung wie bisher (auf Antrag der Eltern)

Es tut mir leid, Sie immer wieder zu einer organisatorischen „Rolle rückwärts“ bewegen zu müssen, dass Ihre Kinder sich ständig neu einstellen und orientieren müssen. Alle Kolleginnen und Kollegen werden alles daran setzen, dass Ihre Kinder weiter Lernfortschritte machen können und mögliche Nachteile ausbleiben werden.

Da nun klar ist, dass wir in Distanz weitermachen, ziehe ich meine Einladung an die Klassenpflegschaftsvorsitzenden zum 26. April zurück. Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf Sie zukommen. Gern würde ich dann mit Ihnen die dann aktuelle Situation beraten.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Geduld und Kraft, schadlos durch die Pandemie zu kommen. 

Herzliche Grüße

Ihre

Claudia Hoppe