Mitteilung der Schulleitung zur Umsetzung des Wechselunterrichts ab dem 15.3. (aktualisiert)

Allgemein, Corona Info

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wie Sie bereits sicher erfahren haben, hat das Schulministerium am Freitag entschieden, dass ab dem 15. März alle Schüler*innen wieder zur Schule kommen sollen. Dazu sollen die Schulen – ihren Gegebenheiten und Möglichkeiten entsprechend – ein eigenes Konzept entwickeln. Das haben wir getan und die Planungen wurden mittlerweile vom Eilausschuss der Schulkonferenz in folgender Form bestätigt:

Demnach werden die Tutor*innen die Klassen der Jahrgänge 5-9 wieder in A- und B-Gruppen aufteilen, die im Wechselmodell wieder zur Schule kommen.

Die 10er werden weiterhin nach Plan und in geteilten Gruppen am Unterricht teilnehmen.

Die Oberstufe wird nach eigenem Modus beschult: Die Schüler*innen der Q2 werden ab dem 22. März in den Abiturfächern in Distanz unterrichtet. Gleichzeitig kommen die Schüler*innen der EF wieder zur Schule.
Die Q1 wird bereits ab dem 15.3. bis zu den Ferien nach Stundenplan in Präsenz beschult.

Genauere Informationen erhalten die einzelnen Klassen und Jahrgänge über ihre Tutor*innen.

Es grüßt Sie sehr herzlich!

Claudia Hoppe, Schulleiterin