Mittagsverpflegung im Schuljahr 2020/21

Allgemein

Die Mittagsverpflegung an der Rosenhöhe

Ab dem Schuljahr 2020/21 übernimmt das Catering Heine
die Mittagsverpflegung an unserer Schule.

Sie wird zunächst dem 5. und 6. Jahrgang angeboten, wobei die Schüler*innen
zwischen drei Menüs mit verschiedenen Beilagen auswählen können.

Die Beköstigung erfolgt nach dem Cook and Chill-Verfahren, das heißt, dass nach einer Kaltanlieferung bei uns vor Ort die Speisen erwärmt werden.

Aufgrund der bestehenden Situation werden die Schüler*innen nach einem strengen Hygieneplan von ihren Klassen- oder Fachlehrer*innen ab 12.30 Uhr zum Essen geführt.
Weitere Informationen finden Sie im Anschreiben des Caterers.

Hier geht es  zu den aktuellen Speiseplänen.

Weitere Informationen zu www.catering-heine.de

Ein darüber hinausgehender Kioskbetrieb ist noch nicht vorgesehen, deswegen sollten die Schüler*innen der anderen Jahrgänge sich für die Mittagszeit Essen und Trinken von zu Hause mitbringen.
Aus Infektionsschutzgründen ist das Einkaufen in der Cafeteria des Berufskollegs unseren Schüler*innen nicht gestattet.