1. Bundesfreiwilligendienst

Gesucht wird ein junger Mensch m/w für 1 Jahr im Bundesfreiwilligendienst ab September 2018 für die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern mit besonderen Bedürfnissen als Assistenz der Schulsozialarbeit und des Jahrgangsteam der 5er Klassen. Manche unserer Schülerinnen und Schüler benötigen zusätzliche Zuwendung, Unterstützung, Aufmerksamkeit oder auch Hilfestellungen, die – neben den Lehrerinnen und Lehrern - von unseren Sozialpädagogen geleistet werden.
Falls Sie Lust haben sollten, nach Beendigung Ihrer Schullaufbahn, Ihre Interessen und Kompetenzen auszuloten und bereit sind, sich auf Kinder im Alter von 10 bis 11 Jahren einzulassen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

2. Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug (Mindestalter: 18 Jahre)

Gesucht wird ein junger Mensch m/w für 1 Jahr im Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug ab September 2018 für die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern der Internationalen Klassen. Manche dieser Schülerinnen und Schüler benötigen zusätzliche Zuwendung, Aufmerksamkeit oder auch Hilfestellungen, die – neben den Lehrerinnen und Lehrern - von unseren Sozialpädagogen geleistet werden. Neben der Unterstützung während der Unterrichtszeit am Vormittag, können darüber hinaus einzelne Schüler und Schülerinnen begleitet werden, z.B. bei der Betreuung der Schulaufgaben, der Organisation ihrer Freizeitgestaltung u.ä. 
Falls Sie Lust haben sollten, nach Beendigung Ihrer Schullaufbahn, Ihre Interessen und Kompetenzen auszuloten und bereit sind, sich auf Kinder unterschiedlichen Alters und Herkunft einzulassen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Schule ohne Rassismus