„Darstellen und Gestalten“ (D&G) stellt sich vor

Das Hauptfach Darstellen und Gestalten kann als Wahlpflichtfach I (WP I) ab der sechsten Jahrgangsstufe gewählt werden. Es wird bis zur 10. Klasse wöchentlich zweistündig unterrichtet. Wie in anderen WP-I-Fächern werden 4 - 5 Kursarbeiten im Schuljahr geschrieben, eine davon auch als praktische Arbeit.

Der Unterricht verknüpft Elemente aus den Fächern Musik, Kunst, Deutsch und Sport und aus der Bühnenarbeit miteinander. Arbeitskleidung sind schwarze Sportsachen. Die Lerngruppen bestehen in der Regel aus 15 - 18 Schüler/innen, die intensiv miteinander arbeiten.

Unterrichtsinhalte

Darstellen und GestaltenUnterrichtsinhalte bilden konkrete Gestaltungsaufgaben aus den Bereichen Musiksprache, Bildsprache, Körpersprache und Wortsprache. Die Schüler/innen erarbeiten in Kleingruppen und Teams Sequenzen, präsentieren Zwischenergebnisse und reflektieren anschließend. So werden individueller Ausdruck, Zusammenarbeit und Gruppenpräsentationen stetig verbessert. Regelmäßig erfolgen schriftliche Reflexionen der praktischen Arbeit in Form von Protokollen und Fließtexten.

 Darstellen und GestaltenDie Komplexität der Aufgabenstellung nimmt mit jedem Jahrgang zu. Am Anfang stehen kurze Gestaltungssequenzen.  In den höheren Jahrgängen arbeiten die Gruppen an Halbjahres- und Jahresprojekten. Die Schüler/innen übernehmen dabei immer mehr Verantwortung für ihren eigenen Lernprozess.

Projekte

D/G-Tag

Einmal im Jahr veranstaltet die Fachschaft Darstellen & Gestalten den D/G-Tag. Vor allen D/G-Schülern werden Unterrichtsergebnisse der gesamten Kurse vorgeführt und reflektiert.

DG_40
DG_41
DG_42
DG_43
DG_44
DG_45
DG_46
DG_47
DG_48
DG_49
DG_50
DG_51
DG_52
DG_53
DG_54
DG_55
DG_56
DG_57
DG_58
DG_59
DG_60
DG_61
DG_62
DG_63
DG_64
DG_65
01/26

Aufführungen

Mehrmals im Jahr führen einzelne D/G-Kurse Unterrichtsergebnisse vor der Parallelgruppe, dem Jahrgang oder der Schulöffentlichkeit vor.

DG_1
DG_10
DG_11
DG_12
DG_13
DG_14
DG_15
DG_16
DG_17
DG_18
DG_19
DG_2
DG_20
DG_21
DG_22
DG_23
DG_24
DG_25
DG_26
DG_27
DG_28
DG_3
DG_30
DG_31
DG_32
DG_33
DG_34
DG_35
DG_36
DG_37
DG_38
DG_39
DG_4
DG_5
DG_6
DG_66
DG_67
DG_68
DG_69
DG_7
DG_70
DG_71
DG_72
DG_73
DG_74
DG_75
DG_76
DG_77
DG_78
DG_79
DG_8
DG_80
DG_81
DG_9
01/54

Kooperation mit dem Theater Bielefeld

Die Gesamtschule Rosenhöhe ist Kooperationsschule des Theaters Bielefeld. Dadurch erhalten unsere Schüler/innen vergünstigten Eintritt zu Aufführungen. „Theaterscouts“ informieren gezielt zu aktuellen Produktionen.  Workshops mit Mitarbeiter/innen des Theaters vertiefen das Verständnis für Aufführungen und Vieles mehr. Im Zusammenhang mit dem D/G-Unterricht sind daher auch Theaterbesuche und Workshops vorgesehen.

Termine

Nov
20

Mo. 20.11. 09.00 - 12.00
Elternsprechtag

Nov
20

Mo. 20.11. 16.00 - 19.00
Elternsprechtag

Nov
24

Fr. 24.11. 10.45 - 12.50
Vorlesewettbewerb JG 6

Nov
27

Mo. 27.11. - Do. 30.11.
Streitschlichterprojekt JG 9

Nov
30

Do. 30.11.
Beginn der 2. Klausurphase

Nov
30

Do. 30.11.
Schnuppertag Grundschulen

Dez
1

Fr. 1.12. 16.00 - 18.00
Tag der offenen Tür

Dez
4

Mo. 4.12.
Ausbildungstag Streitschlichter JG 9