Einladung zu einem Elternabend mit dem Thema „Facebook, WhatsApp & Co.– Risiken und Chancen des Internets“

News

Kinder und Jugendliche nutzen das Internet ganz selbstverständlich. Sie surfen fast täglich, chatten mit Freundinnen und Freunden, schauen sich Videos an und spielen Online-Games. Um all das zu tun und mit den Freundinnen und Freunden in Kontakt zu bleiben, nutzen Heranwachsende immer neue Smartphone-Apps, Social- Media-Plattformen und -Dienste. Doch diese stehen häufig in der Kritik: Datenschützer, Pädagog*innen und Eltern machen sich Sorgen. Doch wo liegen wirklich die Gefahren und worin besteht vielleicht sogar der Nutzen von Facebook, WhatsApp und Co.?

„Rassismus – nicht mit mir!“

News

Videobeitrag des 9. Jahrgangs zu den Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus

Im Zuge der internationalen Wochen gegen Rassismus haben Schülerinnen und Schüler unseres 9. Jahrgangs in diesem Jahr von der REGE das Angebot bekommen, ein Videoprojekt, das sich gegen Rassismus wendet, durchzuführen. Die SchülerInnen verbrachten drei Projekttage beim Kanal 21, an denen sie ein Magazin zum Thema Rassismus produzierten. Sie agierten sowohl vor als auch hinter der Kamera und bekamen Einblicke in viele Bereiche der Film- und Videoarbeit, wie z.B. die Entwicklung eines Drehbuchs, Regie, Bild, Ton und digitale Schnitttechnik.

Schule macht TV: Rassismus

News

Magazinsendung von Schülern der Gesamtschule Rosenhöhe in Bielefeld

Im Rahmen der Bielefelder Aktionswochen „Rassismus – nicht mit mir!“ haben Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Rosenhöhe ein Magazin zum Thema Rassismus produziert. Im Magazin werden Passanten nach ihren Erfahrungen mit Rassismus befragt. Außerdem gibt es einen szenischen Beitrag zum Thema Zivilcourage und eine Expertenbefragung dazu, was Rassismus ist und wie man damit umgehen kann.

Die Sendung kann online über die TV-Mediathek von nrwision.tv oder live im TV gesehen werden.

Der Q1 Literaturkurs führt auf

News

Grenzenlos

Ein Theaterstück von Brigitte Wilhelmy über Freundschaft, Eifersucht und Komasaufen

Die Aufführungen finden am

Montag, 23. April und Donnerstag, 26. April

um 19.30 Uhr in der Aula statt.

Der Eintritt ist frei.

Pink Shirt Day an der Gesamtschule Rosenhöhe

News

Am 27.2., einen Tag vor dem offiziellen Termin, fand an der Rosenhöhe der Pink Shirt Day statt.

An diesem Tag hatte das Schüler*innenparlament alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer aufgefordert, ein pinkes T-Shirt anzuziehen und diese Aktion im Vorfeld beworben.

An diesem Tag sollen alle Pink tragen, die ein Zeichen setzen wollen gegen Intoleranz, Mobbing, Sexismus und Homophobie.