Berufs- und Studienorientierung

An unserer Schule gilt „Kein Abschluss ohne Anschluss“ – und dabei helfen wir euch!

Dazu gehören u.a. folgende Aspekte:

  • die Einbindung der Berufsorientierung in das Schulprogramm
  • eine ständige Organisations- und Teamentwicklung
  • die Gestaltung der konkreten Zusammenarbeit zwischen Schule und Berufsberatung der Agentur für Arbeit und der REGE
  • die Aufstellung der Jahresarbeitsplanung und die Prozessbegleitung bei der Umsetzung der einzelnen Maßnahmen
  • die Koordination und Begleitung von Schülerbetriebspraktika
  • Lehrerfortbildungen für den jeweiligen Jg. 8
  • Qualitätssicherung, Dokumentation, Evaluation
  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen
  • Organisation von Informationsveranstaltungen
  • Kooperationen mit außerschulischen Partnern

Organisation des Informationsflusses und -transports, Einflussnahme auf das Wissensmanagement unserer Schule

Du suchst Informationen, wie es nach der 10. oder nach dem Abitur weitergehen kann?
Du bist in der Oberstufe und fragst dich, was beruflich möglich ist?
Du möchtest Unterstützung und Beratung
– bei der Praktikumsplatzsuche,
– bei Bewerbungsschreiben oder
– für Ausbildung und Studium?

Alles das findest du bei deinem Berufsorientierungs-Team (BO-Team):

Dort stehen dir Herr Jasper (Sek. I und II), Frau Schlüer (Sek. I) und Frau Kroeker-Bangemann (Sek. II) zur Seite.
Schreibe ihnen in Teams, wenn du einen Termin vereinbaren möchtest.

Oder du klickst dich durch folgende Seiten, um mehr zu erfahren:

Direkter Kontakt zur REGE

Direkter Kontakt zu unserer Berufsberatung bei der Arbeitsagentur

Direkter Kontakt zur CompetenzWerkstatt Beruf

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Berufs- und Studienberatung an unserer Schule findest du hier.