Ausbildungsbotschafter der Firma Gestamp Umformtechnik zu Gast in Jahrgang 9

News

Aufmerksame Schülerinnen und Schüler und viele erstaunte Gesichter gab es Ende September im neunten Jahrgang unserer Schule. War es die spannende Bio-Stunde? Nein? War es die spannende Mathe-Stunde? Noch mal nein.

Es waren die 60 Minuten mit Timo und Simon – Auszubildende im dritten Lehrjahr bei der in Brackwede beheimateten Firma Gestamp Umformtechnik. Beide sind Ausbildungsbotschafter ihrer Firma und berichteten den Schülerinnen und Schülern – auf Augenhöhe und sehr persönlich – wie ihr Ausbildungsalltag aussieht – abwechslungsreich. Was wichtig ist – Engagement und Zuverlässigkeit. Wie man an eine Ausbildung kommt – rechtzeitig bewerben und vorbereiten. Wie die Jobchancen und der finanzielle Aspekt sind – positiv.

Eindruck hinterließen nicht nur die beiden Ausbildungsbotschafter, sondern auch die Werkstücke aus der Ausbildungswerkstatt inklusive eines Minibullies, der per Smartphone gesteuert werden kann. Möglicherweise befindet sich im 9er Jahrgang der/die Ausbildungsbotschafter/-in von morgen.

Allerbesten Dank an Timo und Simon für den gelungen Einblick in die Ausbildungswelt bei der Firma Gestamp.

Christian Jasper, Studien- und Berufswahlkoordinator